Juli 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31


Griechenland


Der Hotelerbe Johannes müht sich vergebens den Ansprüchen seiner dominanten Mutter, seines geschäftstüchtigen Vaters und seiner selbstbewussten Verlobten gerecht zu werden. Es mangelt ihm an Entschlusskraft und Geschäftssinn. Als ihm aus Griechenland das Testament eines Verstorbenen zugeschickt wird, erfährt er, dass er einem Urlaubsflirt seiner Mutter entstammt und sein vermeintlicher Vater nur der Ehemann der Mutter ist. Trotzig fährt er in die Heimat seines Vaters – eine kleine Kykladen Insel. Seine Vertrauensseligkeit macht ihn zum Spielball im Ränkespiel um sein Erbe – Stiefvater und Verlobte sind auch dabei. Doch dann geschieht das Unerwartete: die neue Situation hat ihn aufgeweckt. Er widersetzt sich plötzlich seinen „Nächsten“, hat ein Ziel vor Augen und will dieses auch erreichen. ……Ein hochkarätiges und spielfreudiges Ensemble unter griechischer Sonne an der blauen Ägäis gib hier sein Bestes.